FANDOM


Resident Evil 7: Biohazard ist ein bisher unveröffentlichtes Survival – Horror Videospiel von Capcom.

Weltweiter Release Termin auf PlayStation 4 (inkl. PlayStation VR-Headset Unterstützung), Xbox One und PC ist der 24. Januar 2017.


Ankündigung Bearbeiten

Resident Evil 7 wurde überraschend während der Sony Präsentation auf der E3 2017 vorgestellt. 

Gameplay Bearbeiten

Ein Debüt in der Resident Evil Reihe, ist die Steuerung aus der Ego-Perspektive

Dafür dürfte Fans die Liste der Waffen, auf welche Protagonist Ethan im Laufe des Spiels Zugriff erhält, bekannt vorkommen. Darunter sind: Pistolen, Schrotflinten, Flammenwerfer, Sprengstoff und Kettensägen im Kampf gegen Feinde , wie mutierten Kreaturen.

Geschichte (The Beginning Night) Bearbeiten

Biohazard spielt im Jahr 2017, ca. 4 Jahre nach den Ereignissen von Resident Evil 6 in der fiktiven Stadt Dulvey, Louisiana im Süden der Vereinigten Staaten. Es verfügt über einen neuen Protagonisten namens Ethan Winters, eine weniger kampferprobte Figur im Vergleich zu älteren Resident Evil Hauptfiguren. Ethan sucht nach seiner verschwundenen Frau, Mia, die ihn zu einer verlassenen Villa auf einer Plantage führt, der Heimat der Familie Baker. 

Obwohl Verbindungen zu früheren Spielen der Serie besteht, werden völlig neue Charakteren in Biohazard erwartet.

Entwicklung Bearbeiten

Veröffentlichungen Bearbeiten

The Beginning Night

Midnight

Kitchen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki