FANDOM


Nach sechs Killzone Teilen wollte Guerrilla Games etwas ganz Neues und Frisches entwickeln. Nach 36 Konzeptideen – die vom Zombie Game bis zum Puzzle Game reichten – wurde im März 2010 zugunsten von Horizon Zero Dawn entschieden. Mit rund sieben Jahren Entwicklungszeit; ein wirtschaftlich riskantes Unterfangen und enthusiastische Action-RPG-Fans auf der ganzen Welt sind schon vor Release dankbar für diese Risikobereitschaft.

HZD Explore Blog Jan Bert van Beek.jpg

-„Wir hatten alles unter Kontrolle. In einem Open-World Spiel ist das ganz anders. Der Spieler ist freier und kann die Dinge angehen, wie er will.“- Bearbeiten

Guerrilla Games Art Director Jan Bert van Beek berichtet: „Der Übergang von Killzone war äußerst interessant, künstlerisch wie technisch. Die Levels bei Killzone waren linear, höchstens gewunden. Wir hatten alles unter Kontrolle. In einem Open-World Spiel ist das ganz anders. Der Spieler ist freier und kann die Dinge angehen, wie er will. Wir mussten die Welt aus der 360-Grad-Sicht betrachten, alle verschiedenen Richtungen die der Spieler nehmen kann, wie die Dinge aussehen würden, der Ausblick....all diese Aspekte. „


Nach langer, freudiger Erwartung, stellen sich dann aber doch die üblichen Open-World-Fragen ein:

  • Wie viel Abwechslung bietet mir diese Welt?
  • Wie viel Grind steckt im Spiel?
  • Ist die Hauptstory spannend und sind die Nebenmissionen gut?


Die Erschaffung einer neuen Welt hat man bei Guerrilla offensichtlich sehr ernst genommen. Horizon Zero Dawn bietet viele verschiedene Ökotope. Jedes verfügt über eigene Maschinen mit eigenen Verhaltensweisen. Es gibt einen Tag-Nacht-Zyklus sowie ein dynamisches Wettersystem, man erhält also das Wetter, dass zum jeweiligen Ökotop passt. Das Wettersystem kann das Spielerlebnis gleichermaßen einfacher oder schwerer machen. Spielt man Aloy als vorsichtige Jägerin, kann dichter Nebel das Heranpirschen natürlich vereinfachen. Setzt der Spieler lieber auf Distanzangriffe, ist Nebel nicht besonders hilfreich beim Zielen auf die stählernen Biester.

HZD Explore Blog Sturmvogel.jpg

-Es gibt viele unterschiedliche Umgebungen wie zum Beispiel Wüsten, verschneite Berggipfel und Dschungel - Bearbeiten

Für noch mehr Abwechslung sorgen die unterschiedlichen Stämme, also menschliche Siedlungen, die in Aussehen und Kultur stark variieren und Aloy, mit unterschiedlichsten Quests und Händlern, beim Leveln und mit neuer Ausrüstung behilflich sind. Thema Grind: Nach ca. 10 Stunden Spielzeit kam nicht eine einzige "Jage drölfmal 20 Wölfe!"-Quest. Da lacht das Gamerherz!

Im E3 Trailer wurde eine bewaldete, herbstliche Umgebung präsentiert. Es gibt aber viele unterschiedliche Landschaften wie zum Beispiel Wüsten, verschneite Berggipfel und Dschungel. Im kürzlich erschienen Trailer „Overwhelming Odds“ bekommen wir einen genaueren Einblick in die Schönheit und Vielfalt von Aloys Welt. Eine Herde Graser bahnt sich eilig ihren Weg in einen tiefen Canyon. Bullige Behemoths stapfen gemächlich durch einen verschneiten Wald. Aloy geht durch einen dichten Dschungel, als plötzlich ein Sägezahn vor sie springt, der gerade noch unsichtbar auf der Lauer lag.

Ein Sturmbvogel gleitet mit breit ausgestreckten Flügeln den hohen verschneiten Bergen entgegen. Unter ihm ein Areal, das einstmals eine große Metropole gewesen sein könnte. Rostend und von Vegetation überwuchert, sind die meisten Wolkenkratzer längst in sich zusammengefallen. Die übrig gebliebenen rostbrauen Gebäude wirken wie der Inbegriff von Instabilität und nur die Urmutter weiß, warum sie nach 1000 Jahren noch immer stehen. Am Boden erkunden Wächter aufmerksam ihr Revier, neben ihnen steht ein Bus, durch den ein Baum gewachsen ist. Die Straße, auf der er einmal stand, ist unter Gras und Stein verschwunden. Im schneebedeckten Gebirge, wo dichte Wolken nur wenige Lichtstrahlen durchlassen, schreit ein Grauhabicht. Er hat hier oben die Überreste einer Maschine entdeckt. Im Flug packt er seine Beute und macht sich, ohne zu landen wieder davon. Zwei Sägezähne liefern sich einen erbitterten Kampf in einer kargen Steppe. Einer ist offensichtlich korrumpiert und stürzt sich aggressiv auf den Zweiten.

HZD Explore Blog Dschungel.jpg

-Die meisten Maschinen können im Nahkampf, aus der Distanz oder im Verborgenen erlegt werden...- Bearbeiten

Ein wichtiger Teil der Welt sind natürlich auch die 1000 Jahre alten, antiken Ruinen der Metallwelt, die ebenfalls eine völlig eigene Atmosphäre und Kulisse haben. Voller Geheimnisse und Informationen über den Untergang der menschlichen Zivilisation und dem Aufstieg der Maschinen. Im Tutorial findet die kindliche Aloy eine unterirdische Ruine und den Focus Scan. Ein kleines Gerät, mit dem sie Schwächen und Bestandteile der Maschinen analysieren kann. Mit dem Focus schaut sie sich die Ruine genauer an und der Spieler versteht erstmals den zeitlichen Sprung. Aloy befindet sich in einem Labor! Nach heutigen Maßstäben beherbergt es futuristische Ausrüstung, was nach 1000 Jahren des Verfalls und ohne besagten Focus nicht zu erkennen ist.

HZD Explore Blog Focus.jpg

Über die Hauptstory möchte ich erst einmal nichts verraten. Mich hat allerdings Aloys Jagd nach Antworten und ihrem Schicksal völlig in den Bann gezogen. Die Steuerung und das Kampfsystem sind sehr ansprechend. Die meisten Maschinen können im Nahkampf, aus der Distanz oder im Verborgenen erlegt werden, stumpfes „Draufhauen“ hilft hingegen nicht. Jeder Maschine-Typ hat seine eigenen Stärken und Schwächen, und Aloys Taktik muss entsprechend variieren.

Kommen wir also zurück auf die obligatorischen Open-World-Game-Fragen:
Abwechslung: checked
Abenteuer: checked
Optik: checked
Gameplay: checked

Wir sahen in den offiziellen Trailern majestätische Landschafen, mechanische Tier-Biester und eine feurig, starke Protagonistin in einer wunderschönen, postapokalyptischen Welt. Doch kein Trailer oder Preview kann das Erlebnis, dieses pure Gefühl der Spielfreude, von Horizon Zero Dawn vermitteln.

Im nächsten Blog schauen wir uns Aloys Fähigkeiten als Jägerin und die verschiedenen Möglichkeiten im Kampf gegen die Maschinen einmal genauer an.

Horizon Zero Dawn erscheint am 28. Februar exklusiv für PS4 (und Pro).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki